Latest product reviews
ARCHOS 50 Diamond
ARCHOS GamePad2
ARCHOS
Smartphones
ARCHOS
TV Connect
ARCHOS 101 XS

A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

Search

— Forum Scope —






— Match —





— Forum Options —





Minimum search word length is 3 characters - maximum search word length is 84 characters

Register Lost password?

ClockworkMod (CWM) Recovery easy install for RK3066 and RK3188 -- TWRP/CWM Flash-Tool and root for RK3288

 Please donate to support OMA and CrewRKTablets firmware work, thank you !

sp_Feed sp_TopicIcon
ProTab 3 XXL 10.1 (POV_TAB-PROTAB30-IPS10) HcH Analyzer
Avatar
tekilakos
Regular Member
Forum Posts: 81
Member Since:
2012/12/06
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 15
31
2013/11/16 - 16:52
sp_Permalink sp_Print

Oma7144 said
Ok, install one of the old fixes and leave it for now.

- Oma -

ok have a old fix (penultimate) put boots back

Avatar
Oma7144

Moderator

Firmware Guru
Forum Posts: 6315
Member Since:
2012/10/06
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 1376
32
2013/11/17 - 11:26
sp_Permalink sp_Print

Download and try again: http://crewrktablets.arctablet.com/?wpfb_dl=1210

- Oma -

 

 

Avatar
tekilakos
Regular Member
Forum Posts: 81
Member Since:
2012/12/06
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 15
33
2013/11/17 - 12:23
sp_Permalink sp_Print

hi

 

und wieder nichts

langsam kriege  ich die Krise 

neue dmesg

Avatar
JochenKauz

Moderator

Firmware Guru
Forum Posts: 450
Member Since:
2012/11/19
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 76
34
2013/11/18 - 12:36
sp_Permalink sp_Print

Hmm... also wenn ich mir Dein dmesg so ansehe..

Da past was nicht.

Du hast einen 3.0.8er Kernel und die Module die er versucht zu laden sind 3.0.36er.

 

wlan: version magic '3.0.36+ SMP preempt mod_unload ARMv7 ' should be '3.0.8+ SMP preempt mod_unload ARMv7 '


Avatar
tekilakos
Regular Member
Forum Posts: 81
Member Since:
2012/12/06
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 15
35
2013/11/18 - 12:55
sp_Permalink sp_Print

hallo

ja da hast du recht.

aber das ist nur beim letzten dmesg so.

ein Seite zurück sind noch mehr dmesg  , und ich bin kein experte aber da werden die 3.0.8 module geladen aber wollen nicht starten .

 

@linuxjunky der die tab version 1.0 hat hat keine w-lan und bleutooth probleme.

 

aber sonst eine Seher gute und flotte Firmware ja ja sie rockt. 

Avatar
JochenKauz

Moderator

Firmware Guru
Forum Posts: 450
Member Since:
2012/11/19
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 76
36
2013/11/18 - 14:28
sp_Permalink sp_Print

So was in der Richtung hab ich schon mal bei Oma gesehen, als wir mit dem 3.0.36er Kernel gespielt haben:

wlan: Unknown symbol wifi_deactivate_usb (err 0)

 

Dein Kernel exportiert zu wenig Kernelsymbole, respektive die wlan.ko erwartet zu viele, weil sie gegen einen Kernel gelinkt worden ist der diese hatte.

Jetzt wird es kompliziert.

Ich muss mal schauen ob ich da was in den Sourcen zu finde.

Avatar
JochenKauz

Moderator

Firmware Guru
Forum Posts: 450
Member Since:
2012/11/19
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 76
37
2013/11/18 - 14:56
sp_Permalink sp_Print

So etwas in der Richtung habe ich mir schon gedacht.

Diese Symboole sollten eigentlich vom RTL8188 Treiber im Kernel exportiert werden.

Werden sie aber anscheinend bei Dir nicht.

Hast Du ein dmesg des StockRoms? Das würde ich mal gerne sehen.

Avatar
linuxjunky
Member
Forum Posts: 11
Member Since:
2013/11/12
sp_UserOfflineSmall Offline
38
2013/11/18 - 15:30
sp_Permalink sp_Print

Hi,

 

blöde Frage und nur eine Idee, weiß ja nicht wie ihr den Kernel gebaut habt und will auch niemandem zu nahe treten (bei mir funzt eigentlich alles :) )

Aber habt ihr vielleicht die Module zum Kernel gebaut? (und nicht den ganzen Kernel ...soweit ich weiß und mich nicht irre gibts da ja das Problem mit dem vpu_service beim Bauen des ganzen Kernels)

Vielleicht übersehen die "Version" anzupassen beim Modul bauen?

(ging mir beim ersten mal so als ich tun, ntfs usw gebaut hatte, geht schnell das man es übersieht :D )

 

 

 

 

 

arm_kernel_3.0.8.pngImage Enlarger

Avatar
tekilakos
Regular Member
Forum Posts: 81
Member Since:
2012/12/06
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 15
39
2013/11/18 - 16:43
sp_Permalink sp_Print sp_EditHistory

hallo

zitat anfang > Hast Du ein dmesg des StockRoms? < zitat ende

nein

wie den auch

 

ich kann nur sagen das bei der StockRoms

Das Tab nach längeren Standby die W-lan die verbindug verlor

aber wen mann dann das W-lan aus machte und wieder an wahres sofort wieder da.
oder einem Neustart war sie wieder da.

 

Avatar
JochenKauz

Moderator

Firmware Guru
Forum Posts: 450
Member Since:
2012/11/19
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 76
40
2013/11/18 - 17:15
sp_Permalink sp_Print sp_EditHistory

blöde Frage und nur eine Idee, weiß ja nicht wie ihr den Kernel gebaut habt und will auch niemandem zu nahe treten (bei mir funzt eigentlich alles :) )

Aber habt ihr vielleicht die Module zum Kernel gebaut? (und nicht den ganzen Kernel ...soweit ich weiß und mich nicht irre gibts da ja das Problem mit dem vpu_service beim Bauen des ganzen Kernels)

Wir haben da keinen Kernel gebaut, das ist der Stock Kernel. Zumindestens in unseren Sourcen des RK30 Kernels, ist der WLAN Treiber RTL8188 auch nicht als Modul baubar (aber ich sehe mir das gleich mal genauer an). Dieser Treiber sollte normalerweise diie Symbols exportieren, tut er aber seltsamer Weise bei dem Tablet hier nicht.

Bin mir auch nicht sicher ob das das Problem ist, aber seltsam ist das auf jeden Fall.

Avatar
JochenKauz

Moderator

Firmware Guru
Forum Posts: 450
Member Since:
2012/11/19
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 76
41
2013/11/18 - 18:26
sp_Permalink sp_Print

@linuxjunky,

könntest Du mir bitte von Deinem Tablet ein dmesg und logcat anfertigen?

 

Bei Dir läuft es ja mit dem Kernel v1.0, der v1.2 meckert rum und wirft Fehlermeldungen.

Ich habe jetzt in unsere RK30 Sourcen gesehen und ein rtl8192cu.ko wird definitiv nicht mehr gebaut. Kann nicht mal gebaut werden da er von der kconfig ausgenommen ist. In allen RK30 Sourcen die ich mir bisher angesehen habe ist der rtl Support nun in einen anderen RK Treiber gewandert, der kein Mould mehr erstellt sondern buildin ist.

Daher interessieren mich 2 Sachen

1. wirft Dein Kernel auch Symbol Fehler im dmesg

2. wird in Deinem Logcat angezeigt das er rtl8192cu.ko geladen hat und alles okay ist.

 

Ich würde jetzt gerne mal die beiden Logs mit denen von tekilakos vergleichen.

 

BTW. die vpu_service.ko kann man schon bauen, schau mal in unser rk30_kernel repo in plat-rk.:-)

Avatar
linuxjunky
Member
Forum Posts: 11
Member Since:
2013/11/12
sp_UserOfflineSmall Offline
42
2013/11/18 - 19:29
sp_Permalink sp_Print

Hier dmesg und logcat

 

Interessant, ich muß mir wirklich Euer Repo ansehen, Danke! :)

(ich wollte mir schon einige mal den Kernel selber bauen, bin aber nie über die vpu_service.ko hinausgekommen und habs dann aufgegeben da ich alle Module hatte die ich brauchte...)

 

Interessant ist ja das Edison die 3.0.8 Sourcen anbietet, POV aber nicht auch ein Witz.

https://s3.amazonaws.com/tabletfirmwares/GPL/GPL_Edison.tar.gz

 

 

Avatar
JochenKauz

Moderator

Firmware Guru
Forum Posts: 450
Member Since:
2012/11/19
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 76
43
2013/11/18 - 19:56
sp_Permalink sp_Print

Danke Dir.

Ja ist schon ein Witz was die Distris teilweise machen.

Ein ganz großes Problem ist aber das die veröffentlichten Sourcen oftmals unvollständig sind.

Das geht sogar soweit das Treiber gefakte Namen nach draussen geben.

Wir haben mittlerweile schon ein paar nette Dinge bei uns im Repo versammelt.

Ich werde mir jetzt mal deine Logs durchsehen.

 

Nettes Ding was ich gerade schon gefunden habe, anscheinend hat RK seine Kernel gerade im Bereich der RTL's überarbeitet. Ich habe hier noch eine "alte" Version für RK30 rumfliegen, da ist im Bereich net/Wireless auf einmal ein rtl8192c Verzeichnis drin. Die haben da ganz schön rumgebastelt.

Avatar
JochenKauz

Moderator

Firmware Guru
Forum Posts: 450
Member Since:
2012/11/19
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 76
44
2013/11/18 - 20:23
sp_Permalink sp_Print

Sodele.. das war ja einfacher als gedacht. Nun ist mir einiges klar.

Der kernel v1.0 ist kein v1.0, sondern er ist jünger als der v1.2.

Das dmesg sagt ganz klar das rkwifi als WLAN Device aktiviert wird und im logcat ist vom rtl8192cu.ko keine Spur. Wenn man sich die Kennung des Kernels ansieht, dann sieht man auch das er jünger ist.

v1.0:

Linux version 3.0.8+ (lsd@zed-server3) (gcc version 4.4.3 (GCC) ) #74 SMP PREEMPT Thu May 23 09:16:03 CST 2013

 

v1.2:

Linux version 3.0.8+ (lsd@zed-server3) (gcc version 4.4.3 (GCC) ) #73 SMP PREEMPT Thu May 16 16:38:36 CST 2013

 

Damit ist auch klar, warum Dein Kernel das Problem nicht hat. Er hat einen anderen Chip, RK903.

Daraus folgt nun das anscheinend der rtl8192cu.ko nen Problem haben muss. Das wird nun spannend zu finden, aber darum sind wir ja hier, oder?

Avatar
tekilakos
Regular Member
Forum Posts: 81
Member Since:
2012/12/06
sp_UserOfflineSmall Offline

Thanks Received: 15
45
2013/11/18 - 20:51
sp_Permalink sp_Print

hallo

ja !!!!

darum habe ich mich ja an euch (diesen Forum) gewendet.

aber wer weiß was PoV das zusammen gebastelt hat.

das gleiche tab 4 verschiedene Versionen v1.0 / 1.1 / 1.2 / 1.3 was für eine Logik ist dahinter :P  

O.T Anfang

habe das gegen meine Arnova 10DG3 ausgetauscht bei conrad.

die habe da bei arnova auch bei jeden Modell andere/verschiedene Chips verbaut wahrscheinlich was sie billig bekommen haben :P

O.T Ende

Forum Timezone: Europe/Paris

Most Users Ever Online: 749

Currently Online: oblaarggag
95 Guest(s)

Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)


Devices in use: Desktop (84), Phone (10), Tablet (2)

Top Posters:

finless: 604

DarthJabba: 551

maikal: 394

mussonero1: 350

alex: 252

damo: 243

DanielVd: 237

Mark06: 222

Newest Members:

Vovk88

pacman123321

josecabal

souperman

qaswed

hl2341685

Forum Stats:

Groups: 10

Forums: 185

Topics: 6037

Posts: 60500

 

Member Stats:

Guest Posters: 43

Members: 262194

Moderators: 5

Admins: 1

Administrators: admin

Moderators: globula_neagra, exelletor, JochenKauz, Oma7144, cracktech


CrewRKTablets moderators: JochenKauz and Astralix